Was ist Liebe und Gründe, sich selbst zu lieben?

  • Oliver Riley
  • 0
  • 2788
  • 55

Ara ist ein Journalismus-Absolvent der California State University Northridge, der ständig nach seinen Schreibmöglichkeiten sucht.

Liebe ist komplexer als die meisten von uns erkennen

Weißt du was Liebe ist? Ich bin sicher, die meisten von uns haben von diesem gemeinsamen Begriff gehört und ihn auch auf einer bestimmten Ebene erlebt. Ich spreche nicht von Schwärmen, die wir vielleicht bei unseren Klassenkameraden hatten, als wir aufwuchsen und versuchten, die Schule zu beenden. Ich spreche auch nicht über die Art von Liebe, die wir die ganze Zeit in Filmen romantisiert sehen. Diese Art von Liebe gibt es in der realen Welt nicht. Anstatt darüber zu sprechen, was die Wörterbuchdefinition von Liebe ist, werde ich meine Perspektive und Analyse darüber geben, was dieses starke Gefühl und diese Emotion sind. Ich bin nicht der beste Beziehungsexperte da draußen, aber ich habe aus dem, was mir das Leben gelehrt hat, etwas über Liebe gelernt. Hier sind einige der Dinge, die ich mir aufgrund meiner Lebenserfahrung, meines Lesens und meiner Forschung ausgedacht habe.

Liebe ist sowohl ein Gefühl als auch eine Emotion

Liebe ist eigentlich nicht nur ein Gefühl, das wir für jemanden haben, sondern auch eine Emotion. Es ist eine äußerst positive Emotion, die die meisten von uns für eine andere Person empfunden haben. Dieses Gefühl und diese Emotion können durch eine Vielzahl von Faktoren verursacht werden. Einige von uns fühlen sich von einer anderen Person angezogen und verlieben sich in sie, weil sie von außen so aussieht. Während dies sicherlich ein Faktor für die Etablierung der Liebe ist, gilt hier das alte Sprichwort „sieht nicht alles aus“. Wenn Aussehen das einzige Kriterium für Liebe war, ist dieser Faktor allein sehr oberflächlich und hält nicht an. Angesichts der Art und Weise, wie Liebe in den Medien verherrlicht wird, ist es keine Überraschung, dass viele Menschen die falsche Vorstellung davon haben, was Liebe ist. Liebe ist so viel mehr als Sex. Wenn Sie sexsüchtig sind, wissen Sie nicht wirklich, was wahre Liebe ist.

Bedingungslose Liebe: Was ist das??

Einige von uns fühlen sich von einer Person angezogen und verlieben sich in sie, weil sie uns fühlen lässt, wenn wir in ihrer Nähe sind. Durch ihre Anwesenheit fühlen wir uns der Aufmerksamkeit wert. Ihre physische Präsenz lässt uns auch ihre positive Energie, Freundlichkeit und Fürsorge spüren. Es ist möglich, jemanden auch zu lieben, wenn Sie wissen, dass er verantwortungsbewusste Erwachsene sind, die sich bemühen, sicherzustellen, dass er der Beste ist, der er sein kann. Wenn Sie jemanden akzeptieren, für den er ist, und das Beste für ihn wollen, auch wenn er weit von Ihnen entfernt sein muss, geht dies in die wahre Liebe über, die ich bedingungslose Liebe nenne.

Diese Art von Liebe ist die wahre Liebe, denn wenn Sie jemanden bedingungslos lieben, erwarten Sie keine Gegenleistung. Wenn du jemanden bedingungslos liebst, kommt diese Liebe tief aus deinem Herzen und deiner Seele. Dies ist die Essenz dessen, wer du bist. Du bist ein Mensch, der einen Geist hat. Dein Geist will lieben und geliebt werden. Ich gebe zu, dass ich nicht der größte Experte für Liebe bin. Ich war noch nie verheiratet, aber ich bin reif genug, um die Dinge tief und philosophisch zu analysieren. Ja, es ist schwer, jemanden bedingungslos zu lieben, weil diese Person manchmal etwas tut oder sagt, das Sie abschreckt. Aber ich habe das Gefühl, dass bedingungslose Liebe die beste Art von Liebe ist, weil diese Art von Liebe süß, rein und echt ist.

Bedingungslose Liebe ist die einzige Art wahrer Liebe, wenn Sie es können

Bei Liebe geht es nicht darum, jemanden zu kontrollieren oder von ihm zu erwarten, dass er dies oder das tut. Bei Liebe geht es nicht nur darum, Sex zu haben. In der Liebe geht es um etwas, das von Herzen kommt und das echt ist.

Ich mag es zu glauben, dass, wenn Sie jemanden bedingungslos lieben, unerwiderte Liebe keine Gestalt annehmen kann. Ich denke, dass unerwiderte Liebe höchstwahrscheinlich von unserem Ego geschaffen wird. Das Ego lebt von Drama und Stress. Dies liegt daran, dass, wenn jemand in die andere Person verliebt ist und diese Liebe nicht zurückgegeben wird, die Person, die die Liebe erlebt, irrationale, selbstzerstörerische Handlungen ausführen kann und in einigen Fällen Selbstmord für die in Not geratene Person zur Folge hat. Woher kommt das alles? Es kommt natürlich vom Ego. Ist es eine Herausforderung, jemanden bedingungslos zu lieben? Natürlich kann es eine Herausforderung sein, weil wir alle Macken haben, die andere nicht aushalten können, und dies verursacht Stress.

Wenn Sie jemanden bedingungslos lieben, hängen Sie keine Bedingungen an diese Liebe. Du liebst auch diese Person, für die sie besonders in diesem gegenwärtigen Moment ist. Es ist ungesund, Bedingungen an die Liebe zur anderen Person zu knüpfen. Das ist keine echte Liebe. Das ist eher so, als würde man das Gefühl der Liebe für eigene Zwecke nutzen. Wenn Sie Ihrer Liebe zu jemandem Bedingungen auferlegen, versuchen Sie, ihn zu kontrollieren. Sie können niemals jemanden kontrollieren und erwarten, dass es funktioniert. Die andere Person wird sehen, dass Sie versuchen, sie zu kontrollieren, und sie wird Ihre Fortschritte ablehnen.

Bedingungslose Liebe ist die einzige Art wahrer Liebe, weil sie nicht oberflächlich ist, keine Bedingungen enthält und niemals zwei Menschen verletzt. Jemanden bedingungslos zu lieben, auch wenn er dich nicht auf die gleiche Weise liebt, ist die beste Art von Liebe, die man erleben und haben kann. Die andere Person mag dich zurück lieben, aber vielleicht nicht so, wie du es erwartet hast. Wir sollten trotzdem versuchen, die andere Person zu lieben, denn wenn Sie jemanden lieben und ihn echt machen, ist dies das positivste und gesündeste Gefühl, das unter Menschen existieren kann. Liebe ist tausendmal besser als ihr entgegengesetztes Hassgefühl. Hass kann dich vergiften und krank machen, während Liebe dich positiver und gesünder fühlen lässt. Versuchen Sie immer, Liebe in Ihr Leben zu integrieren, egal ob Sie verheiratet sind oder nicht. In der Liebe sollte es nicht darum gehen, Bedingungen zu knüpfen, sondern um etwas, das Sie jemandem geben können, und Sie werden sich dabei zu einem besseren Menschen machen.

Wie man jetzt zulässt, dass Liebe zur Sucht wird

Liebe kann aber auch verrückt sein, wenn man süchtig nach Liebe wird. Was ich hier sage ist, dass Sie süchtig nach verrückter Liebe sein können, wenn Sie ständig versuchen, in einer romantischen Beziehung mit jemandem zu sein, weil Sie das Gefühl haben, dass er Ihnen hilft, sich besser zu fühlen. Ein Zweck einer romantischen Beziehung ist es, Ihr Leben mit jemandem teilen zu wollen, nicht das zu bekommen, was Ihnen fehlt. Ich wünsche Ihnen allen alles Gute und möge Sie die Liebe Ihres Lebens finden. Es gibt viele mögliche Partner für uns alle. Viel Glück und einen schönen Tag!

Wie wir uns lieben können

Sie sind eine Person, die eine unglaubliche Gelegenheit erhalten hat, ein freudiges, glückliches und reichhaltiges Leben zu führen. Wenn Sie sich genau analysieren, für wen und was Sie sind, werden Sie feststellen, dass es Dinge gibt, die Sie an wem und was Sie lieben können. Und du solltest dich selbst lieben. Sie sind eine einzigartige Person, die über Ihre eigenen Talente, Fähigkeiten und Fertigkeiten verfügt, mit denen Sie gesegnet wurden. Egal, was andere über Sie denken, lassen Sie sich nicht von ihrer Meinung über Sie stürzen. Dies ist manchmal leichter gesagt als getan, aber die Alternative dazu ist keine gute. Die meisten von uns haben Zeiten erlebt, in denen wir aus verschiedenen Gründen von anderen belästigt, kritisiert und aufgegriffen wurden.

Aber in diesen schweren Zeiten müssen wir durchhalten und belastbar sein und wieder aufstehen und unser Leben fortsetzen. Und Sie haben offensichtlich durchgehalten und möchten Ihr Leben noch besser machen als es ist. Und indem Sie sich selbst lieben, ist dies eine der vielen Möglichkeiten, wie Sie Ihr Leben verbessern können.

Wenn Sie hoch von sich denken, werden Sie weiterhin Qualitäten und Eigenschaften finden, die Sie an sich selbst lieben können. Was liebst du an dir? Liebst du es, wie du von außen aussiehst? Lieben Sie Ihre fürsorgliche, sanfte Natur? Lieben Sie die Tatsache, dass Sie sehr rücksichtsvoll gegenüber anderen sind? Lieben und schätzen Sie Ihre Fähigkeit, eine gute Gesundheit zu haben? Schätzen Sie Ihre gegebene Fähigkeit, immer noch sehen zu können? Schätzen Sie die Tatsache, dass Sie dies noch lesen können?

Oft, wenn die Dinge nicht in unsere Richtung gehen oder wenn wir uns traurig, wütend oder depressiv fühlen, denken wir vielleicht, dass etwas mit uns nicht stimmt. Die Wahrheit ist, dass mit Ihnen wirklich nichts falsch ist. Jeder hat seine Höhen und Tiefen im Leben. Wenn jemand nicht hoch von dir hält, hat das nichts mit deiner Einstellung oder deinem Verhalten zu tun. Wenn die meisten Menschen, mit denen Sie in Kontakt kommen, gerne in Ihrer Nähe sind und Ihr Unternehmen schätzen, ist das alles, was zählt, und das ist bereits ein gutes Zeichen direkt vor Ihnen. Das zeigt und lässt ahnen, dass Ihre Zukunft voller glückseliger Momente, Glück, Wohlstand und Erfolg sein wird, denn es sind die positiven Menschen dieser Welt, die die besten Karrieren und das erfolgreichste Leben haben, und dies kann bewiesen werden. Ihr Erfolg wird nicht nur finanziell gemessen. Positive Menschen sind in der Regel in allen Bereichen ihres Lebens erfolgreich.

Wenn Sie negativ über sich selbst denken, werden Sie sich nur elender fühlen und nur die negativen, bitteren und wütenden Menschen zu sich ziehen, und das ist keine gute Art zu leben. Sie möchten positiv über sich selbst denken, damit Sie ein gutes Leben führen können. Das ist so einfach und doch so wahr. Positives Denken jeden Tag führt zu guten Ergebnissen. Sicherlich haben Sie sympathische und bewundernswerte Eigenschaften, besonders wenn Sie möchten, dass jeder Mensch, den Sie kennen, ein großartiges Leben führt. Ich sage nicht, dass Sie die ganze Zeit positiv und fröhlich sein können. Um dies zu tun, müssten Sie vollkommen geistig erleuchtet sein und sich Ihres inneren Wesens bewusst sein. Dein inneres Wesen ist die Essenz dessen, wer du bist. Du hast einen Namen, ich habe einen Namen und jeder andere Mensch auf der Erde hat einen Namen. Aber wir sind nicht unser Name. Wir sind alle Geister in menschlicher Form und wir bewohnen diesen Planeten in physischer Form. Aber am Ende des Tages haben unsere Körper eine geistige Form. Unsere Geister müssen mit positiven Informationen gefüttert werden, damit sie gedeihen und gedeihen können. Die beste Art von positiven Informationen, die Sie füttern können, ist zu lieben, wer Sie sind.

Unsere Aufgabe ist es, uns selbst so zu lieben, wie wir sind. Wenn wir uns selbst lieben, werden uns auch andere lieben. Zu lieben, wer du bist, ist eines der positivsten Dinge, die du tun kannst. Mit einer positiven Einstellung fühlen Sie sich auch körperlich, geistig und emotional besser. Nehmen Sie sich also Zeit, um wirklich darüber nachzudenken, was Sie an Ihnen liebenswert finden. Dies ist dein Leben, um zu leben und zu versuchen, zu tun, was du kannst, um ein Leben in Liebe zu führen. Um jemanden lieben zu können, muss man lieben können, wer man zuerst ist. Sei gesund und hab einen schönen Tag. Und denken Sie daran, dass es von unschätzbarem Wert ist, sich selbst zu lieben!

Autor's Anmerkung: Ich danke Ihnen sehr für die Erfahrung, die ich auf HubPages gemacht habe.

© 2020 Ara Vahanian




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten Artikel über Liebe und Beziehungen, die Ihr Leben zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen, Lifestyle, Mode und Schönheit