Liebe

An die Frau, die die Nachricht gelesen hat, die ich an ihren Ehemann gesendet habe

An die Frau, die die Nachricht gelesen hat, die ich an ihren Ehemann gesendet habe

Es tut mir leid, dass du das sehen musstest. Es tut mir leid, dass Sie unbestreitbar herausfinden mussten, mit welcher Art von Mann Sie verheiratet sind. Es tut mir leid, dass Sie jetzt Ihre gesamte Beziehung in Frage stellen und welche Rolle ich dabei gespielt habe. Ich wünschte, ich könnte Ihnen hilfreicher sein. Ich wünschte, es gäbe eine Möglichkeit für mich, Ihnen die Dinge zu sagen, die Sie hören möchten, aber ich glaube nicht, dass ich das kann. Ich kann Ihnen mit Sicherheit sagen, dass ich keine Affäre mit Ihrem Ehemann hatte.

Es war einmal in einem fernen Land, ja, ich war in ihn verliebt. Ich traf ihn in meinem zweiten Jahr an der High School und er war wie ein Wandertraum. Er war gutaussehend, charmant und der Kapitän sowohl der Fußball- als auch der Basketballmannschaften - alle waren in ihn verliebt. Als du mitgekommen bist, hat es mein armes kleines Teenagerherz gebrochen. Aber zuerst mochte ich dich wirklich und ich habe total verstanden, was er in dir gesehen hat. Du warst stark, furchtlos und hast niemandem Scheiße genommen… am allerwenigsten ihm. Außerdem hast du es geschafft, etwas von ihm zu bekommen, das ich nicht konnte, also mehr Kraft für dich. Ich habe meinen eigenen gefunden und wir haben uns alle in unser Leben eingelebt.

Die Beziehung, die ich in dieser Zeit zu Ihrem Mann hatte, wurde sehr kompliziert, als wir versuchten, unsere Freundschaft aufrechtzuerhalten. Letztendlich war er im Laufe der Jahre - yada, yada, yada - wirklich beschissen für mich und ich ging weiter. Gut gemacht. Er hat dich geheiratet und ich kam zu einem Punkt, an dem er nichts weiter war als die ferne Erinnerung an einen Mann, der mich vor langer Zeit falsch gemacht hat.

Beziehung

Ein Überlebender des narzisstischen Missbrauchs schreibt eine Nachricht, die jeder lesen sollte

Tatsächlich ging ich so weit, dass ich offen und bereit war, es zu akzeptieren, als er mich fast ein Jahrzehnt später aus heiterem Himmel kontaktierte, um sich für die schreckliche Art und Weise zu entschuldigen, wie er mich behandelte. Ich war bereit zu hören, wie sich Ihr Leben entwickelt hatte, wie Ihre Kinder waren und wie es Ihnen allen zehn Jahre später ging.

Ich war bereit, mich für euch beide zu freuen, dass alles gut gelaufen ist, und dann wieder mein Leben ohne ihn zu leben. Aber das habe ich nicht gehört. Stattdessen erzählte er mir eine Bullshit-Geschichte, in der ich durch posttraumatischen Stress ging und alle Arten von Gefühlen hervorbrachte, die seit langer Zeit begraben waren. Es dauerte drei volle Tage hässlichen Weinens und zwei Krankheitstage in meinem Bett, an denen ich den Albtraum wiedererlebte, als ich ihn das letzte Mal sah, bis ich mich endlich genug zusammenreißen konnte, um zu einer rationalen Schlussfolgerung zu gelangen, zu der ich auch kam dann.

Ich möchte nicht mit jemandem zusammen sein, der in der Lage ist, mir das anzutun, was er dir angetan hat. Und außerdem möchte ich nicht mit jemandem zusammen sein, der in der Lage ist, mir das anzutun, was er mir angetan hat. Klar, ich kann vergeben - es war schließlich vor langer Zeit fast ein weiteres Leben. Aber ich möchte nicht einmal mit einem Mann befreundet sein, der zu den Dingen fähig ist, zu denen er fähig ist. Keine Menge von "Es tut mir leid" kann das ändern.

Ihr Mann hat mich auf eine Weise verletzt, die Sie sich an diesem Punkt sicher vorstellen können. Ich weiß, dass Sie Fragen haben, alle Arten von Fragen. Ich bin sicher, ich würde auch in Ihrer Position sein, aber ich kann Ihnen nicht helfen. Ich kann mich nicht an diesen Ort zurückziehen und mich von jemandem verletzen lassen, von dem ich bereits weitergezogen bin. Sie müssen ihm also Ihre Fragen stellen. Wie Sie sicher anhand des Tons und des Inhalts der Nachricht, die Sie gesehen haben, erkennen können, bin ich mit diesem Teil meines Lebens fertig. Was in Ihrer Ehe passiert, müssen Sie beide herausfinden, und ich wünsche Ihnen alles Gute dabei. Bitte kontaktieren Sie mich nicht noch einmal.

Mit freundlichen Grüßen,
Die Frau, die keine Affäre mit Ihrem Mann hatte

Leben

Ein Opfer emotionalen Missbrauchs hinterlässt eine kraftvolle Botschaft, die jeder lesen sollte

von Tia Grace

55 Gründe, Freunde zu schätzen
Freundschaften blühen, wie eine Blume ... Seien Sie sicher und gießen Sie es.Wer nicht'ihre Freunde nicht schätzen? Wahre Freunde sind wunderbare...
700+ Badass Spitznamen für Jungs und Mädchen
Mein Name ist Tatiana, aber meine Freunde und Familie nennen mich Tutta. Ich liebe es, Artikel zu schreiben, die ein wenig Kreativität in den Alltag b...
10 subtile Anzeichen von Eifersucht Wie man erkennt, ob ein Freund oder ein Familienmitglied auf Sie eifersüchtig ist
Jorge'Der Rat basiert auf Erfahrung und Beobachtung. Er'Ich habe gesehen, wie viele Menschen - einschließlich sich selbst - von denen verlet...