Deshalb weigere ich mich, mich für irgendeinen Mann herunterzuwählen

  • Mark Townsend
  • 0
  • 927
  • 29

Wie oft waren Sie in einer Situation, in der ein Mann vor Ihnen weggelaufen ist, weil er „zu viel“ war??

Vielleicht konnte er nicht damit umgehen, dass Sie mehr Geld verdient haben oder ein höheres Selbstvertrauen hatten. Oder war es, weil Sie größer, lauter oder auf andere Weise dominanter waren??

Hat er Sie beschuldigt, zu herrisch oder durchsetzungsfähig zu sein? Oder war es Ihre wilde und unabhängige Seite? War es die Tatsache, dass du ihn nicht wirklich brauchst??

Der Punkt ist, dass er von Ihnen eingeschüchtert wurde.

Singlelove sein

Geständnisse einer Frau Peter Pan: Warum ich mich weigere zu heiraten, bevor meine zweite Pubertät endet

Ich war mehr als einmal auf diesem Weg. Und wenn Sie eine Alpha-Frau sind, wissen Sie genau, wovon ich spreche.

Nein, dies ist kein Mythos oder eine leere Ausrede, die wir uns sagen, wenn wir abgelehnt werden. Männer fürchten wirklich starke Frauen.

Nun, nicht alle von ihnen, aber es gibt Männer, die von einer mächtigen Frau bedroht werden. Ob es uns gefällt oder nicht, es gibt viele Höhlenmenschen da draußen.

Sie kennen den Typ, richtig? Derjenige, der glaubt, es sei seine Aufgabe, seine Frau zu beschützen und für sie zu sorgen.

Natürlich muss sie im Gegenzug seinem Beispiel folgen. Immerhin ist er ein Mann, also muss er wissen, was für sie am besten ist.

Mädchen Powerlove

Deshalb weigere ich mich, mich für irgendeinen Mann herunterzuwählen

Schauen Sie, niemand wird Ihnen das direkt sagen, aber wenn Sie etwas tiefer graben und aufpassen, werden Sie feststellen, dass sie überall um uns herum sind.

Dies geschieht nicht nur in der Romantik: Früher oder später werden Sie mit Ihren männlichen Freunden, Kollegen und praktisch überall, wo Sie auftauchen, diesem Machtkampf gegenüberstehen.

Ich wette, Sie müssen sich fragen, ob Sie sich ein wenig runterwählen sollten. Ich bin mir sicher, dass Sie es bereits getan haben, um einen Mann glücklicher zu machen.

Vielleicht hast du aufgehört, High Heels zu tragen, oder den Ton deiner Stimme gesenkt, als du bei ihm warst. Vielleicht haben Sie seiner Meinung fälschlicherweise zugestimmt, nur um ihm zu gefallen.

Es hätte die dümmste Sache aller Zeiten sein können: Sie haben ihn gebeten, Ihren platten Reifen zu reparieren, obwohl Sie wussten, wie man es selbst macht, nur damit er sich eher wie ein Mann fühlt.

Mädchen Powerlove

Deshalb weigere ich mich, mich für irgendeinen Mann herunterzuwählen

Oder du lässt ihn seinen Weg finden, obwohl du wusstest, dass er nicht Recht hat, nur damit er den Eindruck hat, dass er der Dominante ist.

Die Beispiele sind endlos, aber ich weiß Wir alle, starke Frauen, sind an diesen Vergehen schuld.

Ich bin nicht hier, um zu urteilen, weil ich das Gleiche getan habe. Anfangs war es nichts Großes, aber später traf es mich: Ich habe mich für einen Mann angerufen - das habe ich getan.

Also hörte ich auf. Ich hörte auf, meinen Sinn für Humor zu verbergen, nur damit er lustiger sein konnte, ich hörte auf, so zu tun, als wäre er dumm, nur damit er sich schlauer fühlte, und ich hörte auf, so zu tun, als wäre er hilflos, nur damit er das Gefühl hatte, mich beschützen zu können.

Einfach gesagt, Ich hörte auf, so zu tun, als wäre ich schwach, nur um einem Mann das Gefühl zu geben, stark zu sein.

Ich bin keine machtlose Frau, die jemanden braucht, der sie durch das Leben führt. Ich bin nicht inkompetent und ich bin nicht zerbrechlich.

Ich bin eine Alpha-Frau. Ich bin stark und ich bin zu viel. Und wenn ein Mann nicht mit meiner wahren Persönlichkeit umgehen kann - nun, das ist sein Problem.

Sie sehen, ich habe sehr hart gearbeitet, um die Frau zu werden, die ich heute bin. Ich habe viel Zeit, Energie und Mühe investiert, um ich zu werden.

Niemand hat mir meine finanzielle und emotionale Unabhängigkeit geschenkt. Ich kämpfte darum, autark, fest und stabil zu werden.

Damit, Was erwartet die Welt jetzt genau von mir? Alles aufzuheben, woran ich so hart gearbeitet habe, um einen unreifen Jungen zu erreichen, würde mich nicht einschüchtern lassen?

Nun, das wird nicht passieren, selbst wenn mein Leben davon abhängt. Denn wenn ich das täte, Wenn ich mich abschwächen würde, wäre das mein Ende.

Das würde meinem geistigen Selbstmord entsprechen - alles zu töten, woran ich jemals geglaubt habe und für das ich eingetreten bin. Und ich weiß mit Sicherheit, dass kein Mann so viel Opfer wert ist.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten Artikel über Liebe und Beziehungen, die Ihr Leben zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen, Lifestyle, Mode und Schönheit