Wie man aus Freundschaftslektionen und zufälligen Begegnungen lernt

  • Jessie French
  • 0
  • 4238
  • 1045

Als national zertifizierte und lizenzierte professionelle Beraterin hilft Janis ihren Kunden bei der Lösung von Beziehungskonflikten und Vertrauensproblemen.

Freundschaften könnten für immer oder nur für eine Saison dauern

Zufällige Freundschaften werden zu besonderen Momenten, um die Lektionen, die wir daraus lernen, zu schätzen und in Erinnerung zu behalten.

Foto von Baruska über pixabay CC0 Public Domain

Unerwartete Freundschaften geben unserem Leben eine neue Bedeutung

Während wir uns auf den für uns festgelegten Wegen durch unser Leben bewegen, begegnen wir auf dem Weg unzähligen Seelen. Viele der Menschen, die wir treffen, treten aufgrund fortgeschrittener Planung in unser Leben ein, während einige, die wir treffen, rein zufällig in unser Leben kommen. Ob Liebhaber, liebe Freunde oder mysteriöse Fremde, es scheint, dass die meisten unserer zufälligen Treffen aus einem bestimmten Grund für unser Leben bestimmt waren.

Sobald die Begegnung zu Ende ist, können wir die Begegnung besser verstehen, indem wir sie neu formulieren. Umformulieren bedeutet, dass wir das Gesamtbild betrachten und der Begegnung, aus der wir lernen und wachsen können, einen größeren Zweck zuweisen. Unsere Herausforderung besteht darin, herauszufinden, was dieser Zweck sein könnte, wenn wir die gesammelten Erfahrungen schätzen.

Diese Lebensbegegnungen treten jederzeit ein und aus und sind entweder kurz oder von längerer Dauer. Es'Wenn die Begegnung zu Ende geht, manchmal plötzlich, müssen wir die Frage beantworten: "Was war der Sinn hinter dieser Person in meinem Leben?" Diese Frage bringt uns nach einigem Nachdenken dazu zu akzeptieren, dass zufällige Begegnungen tatsächlich gedacht waren, wenn auch nur für eine Saison.

Manchmal geht diese Frage mit Trauer- und Verlustgefühlen einher. Aber durch den Versuch, aus der Erfahrung einen Sinn zu ziehen, wird der Verlust im Laufe der Zeit verringert, wenn wir Weisheit annehmen. Diese Weisheit kann sich aus Lehren ergeben, die aus einer intensiven, kurzlebigen Beziehung, einem sechsmonatigen Aufenthalt bei einem Psychotherapeuten, einer geheimen Freundschaft oder einem fünfstündigen Gespräch während einer gemeinsamen Zugfahrt gezogen wurden. Am Ende werden wir schließlich zu dem Schluss kommen, dass die Begegnung jedes unserer Leben unauslöschlich geprägt hat.

"Manchmal ändern die kleinsten Dinge die Richtung unseres Lebens, der kleinste Atemzug eines Umstands, ein zufälliger Moment, der sich wie ein Meteorit auf der Erde verbindet. Das Leben hat sich aufgrund einer zufälligen Bemerkung gedreht und die Richtung geändert."

† Bryce Courtenay

Zufällige Treffen haben einen poetischen Zweck

Das Gedicht "Nur für eine Jahreszeit" präsentiert den Gedanken, sinnvolle Lehren aus zufälligen Treffen zu ziehen, wenn wir uns gegenseitig durchlaufen's lebt. Einige bezeichnen diese zufälligen Treffen als Schicksal, Schicksal oder göttliche Intervention. Andere sagen, es handele sich um zufällige Ereignisse oder um die Macht des freien Willens oder der Wahl. Und wieder andere bestehen darauf, dass Begegnungen von Engeln eingeleitet werden, die über uns wachen.

Unabhängig von einem'Die meisten sind sich einig, dass es bei jeder zufälligen Begegnung, die wir erleben, etwas zu lernen und zu schätzen gibt. Es ist Sache des Einzelnen, die Bedeutung und den Zweck jeder Begegnung zu erkennen.


"Nur für eine Saison"


Du bist in mein Leben in Not gekommen

Ich suche Reim und Vernunft

Ein Treffen, das nicht lange dauern soll

Nur für eine kurze Saison.


Die Zeit ist alles so relativ

Eine Stunde oder ein Jahr

Es geht in einem Lichtblitz vorbei

Mit so viel mehr zu teilen.


Wie lange kenne ich dich jetzt schon?

Für immer scheint es

ich'Ich habe dich durch deine Höhen und Tiefen gesehen

Wir haben es wie ein Team gemacht.


Ich habe deine Integrität gesehen

Ihre Werte und Ihre Stärken

Beobachtet Ihre Verwundbarkeit

Da haben wir uns lange unterhalten.


Aber mehr als das Teilen deines Schmerzes

Oder die Aufmerksamkeit meines Ohrs

Unsere kurze Saison hatte mehr zu bieten

Als das Vergießen und Abwischen von Tränen.


Es's das Schicksal der Begegnung

Das sollte es sein

Ineinander gelegt's lebt

Zu lernen, was keiner sehen konnte.


Ich danke Ihnen, dass Sie mir Freundlichkeit beigebracht haben

Und bedingungslose Liebe

Akzeptanz und Mitgefühl

Der ganze Himmel von oben gesandt.


Diese unerwarteten Lektionen

Für die wir so gesegnet sind

Mit tieferem Verständnis

Von allem, was wir angesprochen haben.


Im Moment lasse ich dich in Frieden gehen

Gott segne dich in deinem Bestreben

Obwohl wir uns jedes Mal verabschieden

Wir sind für immer versiegelt.


Sie wissen nie, wer sein könnte

In deiner Geschichte verstrickt's Kapitel

Schätzen Sie also jedes Treffen und jede kurze Saison

Heute ... und immer danach.


[Alle Rechte vorbehalten: JLE 2020]


Einige besondere Freundschaften bleiben für immer bestehen

Paare treffen sich oft wieder und nutzen die Gelegenheit, die sich aus der zufälligen Begegnung ergibt.

Foto von Denisa135 über pixabay CC0 Public Domain

Wie wir aus zufälligen Begegnungen lernen können

Berücksichtigen Sie beim Versuch, die Bedeutung und den Zweck Ihrer zufälligen Begegnungen vor kurzem oder vor langer Zeit herauszufinden, die folgenden zu untersuchenden Fragen. Verwenden Sie diese Fragen, um herauszufinden, warum diese Person zu einem bestimmten Zeitpunkt und an einem bestimmten Ort in Ihr Leben eingetreten ist. Die Antworten können Ihnen helfen, zu trauern, zu wachsen, loszulassen und voranzukommen. Unabhängig davon, ob die Erfahrungen aus der Begegnung gut oder schlecht waren, kann etwas Wertvolles für Klarheit und Verständnis gewonnen werden.

Frag dich selbst:

  1. "Was habe ich durch dieses zufällige Treffen über mich selbst gelernt?"
  2. "Welchen größeren Zweck hat diese Person in meinem Leben erfüllt?"
  3. "Was wollte Gott mir möglicherweise über diese Begegnung erzählen?"
  4. "Welche Nachricht habe ich über diese Begegnung erhalten?"
  5. "Wie hat mich diese zufällige Begegnung als Person verändert?"
  6. "Was habe ich durch diese Begegnung verloren?"
  7. "Was habe ich durch diese Begegnung gewonnen?"
  8. "Wie könnte diese Person durch eine zufällige Begegnung mit mir wachsen?"
  9. "Wie hat mich diese zufällige Begegnung gesegnet?"
  10. "Welche Wege habe ich als Ergebnis der zufälligen Begegnung gewählt?"

Sie können anwenden, was Sie'Ich habe gelernt, zukünftige Beziehungen und Situationen. Diese Selbsteinschätzung kann sehr wertvolle Informationen über Sie und Ihre Beziehung zu anderen Personen liefern. Es beinhaltet die harte Arbeit der Selbstprüfung, die letztendlich zu Heilung und Wachstum aus den Erfahrungen führt, denen wir im Leben begegnen, entweder durch Schicksal, Schicksal oder Zufall.

"Durch Zufall haben wir uns getroffen, durch Wahl sind wir Freunde geworden."

† Henri Nouwen

Zufällige Begegnungen: Warum passieren sie??

© 2020 Janis Leslie Evans




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten Artikel über Liebe und Beziehungen, die Ihr Leben zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen, Lifestyle, Mode und Schönheit