Wie man nach einer langen Beziehung Single ist

  • Emil Phelps
  • 0
  • 972
  • 247

Kawai liebt es, neue Dinge zu lernen und Wege zu erkunden, um das Leben ein wenig besser schmecken und fühlen zu lassen.

Eine Trennung zu durchlaufen kann eine emotionale Achterbahnfahrt sein, unabhängig davon, ob Sie derjenige sind, der die Trennung initiiert hat oder derjenige, der die Beziehung aufgegeben hat - in einem Moment können Sie ruhig und rational sein, voller Motivation, neu anzufangen, und die Im nächsten Moment weinst du Eimer und verfolgst unablässig deinen Ex's soziale Medien oder Anrufe und Nachrichten, oder Sie leiden unter immensen Gefühlen des Bedauerns.

Es ist keine leichte Reise, wieder Single zu sein, besonders in langfristigen Beziehungen, in die Sie viel Zeit und Mühe investiert haben. Einige Menschen haben möglicherweise auch starke Angst, für den Rest ihres Lebens zusammen zu sein (z. B. ist Einsamkeit derzeit ein soziales Problem in Japan)..

Also, was sind einige Tipps, wie man nach einer langen Beziehung Single sein kann?

1. Hören Sie zuerst auf, sich selbst die Schuld zu geben

Fragen wie warum, wie, wenn, was schief gelaufen ist, etwas mit mir nicht stimmt, kommen mir natürlich nach einer Trennung in den Sinn. Natürlich können wir nicht völlig fehlerfrei sein, da Beziehungen beide Parteien zur Arbeit bringen - wir müssen uns selbst gegenüber ehrlich sein, dass wir möglicherweise eine kleine oder große Rolle bei der Trennung gespielt haben.

Es wird jedoch die Zeit kommen, in der Sie aufhören müssen, sich mit der Vergangenheit zu beschäftigen, sich selbst die Schuld zu geben oder in Selbstkritik oder Hass zu watscheln.

Weine und gehe weiter. Lernen und weitermachen. Wir alle machen unseren gerechten Anteil an Fehlern im Leben.

Sie sollten Ihre Reise stark beginnen, um wieder Single zu sein, indem Sie frei von negativen Bildern über sich selbst sind. Kultiviere die Selbstliebe, damit du ein glücklicherer und selbstbewussterer Mensch wirst.

Zusätzliche Tipps

Für die BeziehungsabgängerFür diejenigen, die die Beziehung nicht beenden wollten

Wenn Sie sich entschlossen haben, die Beziehung zu verlassen, haben Sie etwas Geduld mit Ihrem Ex-Partner, da dieser möglicherweise immer noch in Ablehnung ist und Zeit benötigt, um sich anzupassen.

Es wird schwierig sein, sich anzupassen. Geben Sie sich Zeit zum Heilen, kümmern Sie sich um sich selbst und finden Sie Unterstützung.

Versuchen Sie zu verstehen, da es eine emotionale Zeit ist. Wenn möglich, wäre es gut, Dinge zu klären und zu besprechen, um die Beziehung zu schließen.

Möglicherweise haben Sie Probleme, die Schließung zu erreichen und zu verstehen, warum Ihr Ex-Partner gegangen ist. Es gibt jedoch viele komplexe Gründe, warum eine Beziehung nicht funktioniert hat. Sie müssen darauf vorbereitet sein, dass Sie möglicherweise nie eine klare Antwort darauf erhalten, warum die Beziehung fehlgeschlagen ist.

Sie können viele negative Emotionen wie Schuldgefühle, Bedauern, Angst oder Hass erleben. Erinnern Sie sich an die Gründe, warum Sie die Entscheidung getroffen haben, zu gehen. Es braucht auch etwas Mut, um eine langfristige Beziehung zu verlassen. Suchen Sie bei Bedarf Hilfe, um Ihre Emotionen wieder ins Gleichgewicht zu bringen.

Sie können negative Gefühle wie Verlassenheit, Selbsthass, Sorge, Einsamkeit, Wut und Traurigkeit erleben. Halten Sie Ihre Gefühle in Schach und arbeiten Sie langsam daran, sich zu erholen. Sprechen Sie mit Ihren Freunden oder Ihrer Familie, wenn Sie ein offenes Ohr brauchen.

Möglicherweise können Sie Ihren Ex nicht davon abhalten, Sie zurückzubekommen. Anstatt deine Ex zu fokussieren's Handlungen, konzentrieren Sie sich auf sich selbst - was Sie im Leben wollen, welche Verbesserungen Sie sehen wollen.

Anstatt sich darauf zu konzentrieren, Ihre Beziehung wieder herzustellen, konzentrieren Sie sich auf sich selbst und das, was Sie im Leben wollen und brauchen. Es wird Ihren Schmerz nur verlängern, wenn Sie sich weigern zu akzeptieren, dass die Beziehung beendet ist. Don'Seien Sie nicht besessen davon zu wissen, was Ihr Ex vorhat (z. B. zu überprüfen, ob er / sie in einer neuen Beziehung ist). Einen Partner zu finden ist kein Wettbewerb - hören Sie also auf zu vergleichen oder zu konkurrieren.

Bauen Sie Ihre emotionale Unabhängigkeit auf

2. Seien Sie emotional unabhängiger

Wenn wir schon lange mit jemandem zusammen sind, sind sie zu einem großen Teil unseres Lebens geworden. Daher kann es emotional etwas schwierig sein, sich anzupassen. Eines der besten Dinge an einem Partner ist zum Beispiel, dass Sie ihm fast alles erzählen können - selbst die unbedeutendsten Dinge wie einen gebrochenen Nagel, wie schläfrig Sie bei der Arbeit sind oder was Sie jeden Tag zum Mittagessen hatten. Es macht uns glücklich und wir wollen uns gewollt fühlen, weil wir jemanden haben, der jede Minute Details unseres Lebens teilt (und umgekehrt)..

Langfristige Beziehungen können uns auch emotional abhängig machen, weil wir häufig unseren Partner suchen's Meinung, Anerkennung und Zustimmung von uns und den Dingen, die wir tun.

Die emotionale Bindung zu einem anderen Individuum kann daher sehr stark sein und man fragt sich, wie man nach einer langen Beziehung Single sein kann, wenn diese emotionale Abhängigkeit weg ist.

Daher ist eines der ersten Dinge, die Sie tun sollten, wenn Sie Single werden, daran zu arbeiten, emotional unabhängiger zu werden.

Was du tun kannst!

  • Schreiben

Ein effektiver Weg, um emotional unabhängiger zu werden, besteht darin, über Ihre Gefühle zu schreiben. Sie haben diesen Rat vielleicht tausendmal gehört, aber es ist wissenschaftlich erwiesen, dass das Schreiben dazu beiträgt, Ihr emotionales Wohlbefinden zu verbessern.

Es ist erwähnenswert, dass das Schreiben offline und nicht online (z. B. das Entlüften in sozialen Medien) viel effektiver ist, wenn es darum geht, Ihre Emotionen zu verwalten. Basierend auf einem Papier aus dem Jahr 2020 im Journal für Cyberpsychologie, Verhalten und soziale Netzwerke sind Menschen, die Online-Sites nutzen, um ihre Emotionen auszudrücken, weniger effektiv im Umgang mit ihren Wutproblemen. In einem Artikel aus dem Jahr 2020 im Journal of Behavioral Medicine hat die Forschung gezeigt, dass das Ausdrücken unserer inneren Gedanken durch das Schreiben von Briefen mit einer besseren Schmerzkontrolle und weniger depressiven Symptomen bei chronischen Schmerzpatienten verbunden ist.

Wenn Sie sich also für das Schreiben entscheiden, schreiben Sie am besten privat in ein Tagebuch. Das Schreiben in ein persönliches Tagebuch gibt Ihnen die Freiheit, Ihre innersten Gedanken und Gefühle auszudrücken 'sich unterhalten' über die Details in Ihrem Leben (ob groß oder klein), wann und wie Sie wollen, ohne Urteil oder Kritik. Sie werden sich besser und ruhiger fühlen, nachdem Sie Ihre Gedanken niedergeschrieben haben.

  • Dinge erschaffen

Es ist etwas Magisches, Dinge zu machen. Es gibt uns ein Gefühl der Zufriedenheit und des großen Stolzes, wenn wir etwas erschaffen - diese Gefühle können uns emotional stärken, indem sie uns Vertrauen geben und unser Selbstwertgefühl verbessern.

Sie müssen nicht darauf abzielen, Dinge zu erschaffen, um die Anerkennung und Aufmerksamkeit anderer zu erlangen, um sich großartig zu fühlen (z. B. ein Meisterwerk, das einen Blockbuster erzeugt). Es kann einfach sein, ein großartiges Essen für sich selbst zu kreieren, Ihr Haus neu zu dekorieren, ein neues Image für sich selbst zu schaffen, ein neues Hobby zu erlernen, bei dem neue Dinge geschaffen werden (z. B. Töpfern, Kochen oder Zeichnen wie Zentangle)..

  • Übe Selbstakzeptanz

Treffen Sie Ihre eigenen Entscheidungen, ohne die Meinung oder Zustimmung anderer einholen zu müssen. Finden Sie Akzeptanz von innen und seien Sie zuversichtlich, dass Sie fähig und schön und stark sind.

Single zu sein ist eine Gelegenheit, Dinge für sich selbst zu tun

3. Beschäftige dich

Wenn eine Trennung noch relativ † frisch † ist, wird Ihr Geist mit Gedanken an Ihre Trennung gefüllt sein. Es wird das erste sein, was Ihnen beim Aufwachen in den Sinn kommt, das letzte, woran Sie denken, bevor Sie schlafen, und Gedanken an Ihre Trennung tauchen auf, wenn es ein kleines Zeitfenster gibt, in dem Ihr Geist wandern kann.

Möglicherweise fühlen Sie sich nach einer Trennung auch verloren, richtungslos oder haben ein geringeres Selbstwertgefühl.

Manchmal ist die einzige einfache Lösung, von der Sie glauben, dass sie Ihnen helfen könnte, Ihr Elend zu beenden, zu versuchen, zu Ihrer vorherigen Beziehung zurückzukehren oder eine andere Beziehung einzugehen.

Aber seien Sie nicht zu schnell, um nach einer Trennung wieder auf den Beziehungswagen zu springen, da Sie Zeit brauchen, um sich von Ihrer letzten Beziehung zu erholen und Ihr Leben neu zu bewerten, um zu sehen, ob Sie Ihre Prioritäten und Bedürfnisse neu ausrichten müssen. Weitere Anleitungen, wie Sie sich wiederfinden können, finden Sie im folgenden Artikel.

  • Wie du dein wahres Selbst wieder findest
    Haben Sie das Gefühl, dass Sie Ihr wahres Ich unterdrückt haben - was Sie fühlen, Ihre wahren Bestrebungen, Vorlieben und Abneigungen? Beginnen Sie mit diesen 5 Ideen, um sich noch heute mit Ihrem wahren Selbst vertraut zu machen.

Um Ihren Geist von diesen negativen Gedanken fernzuhalten, können Sie beschäftigt sein, indem Sie Ihre Zeit mit Aktivitäten füllen. Erstellen Sie eine Liste der Dinge, die Sie tun oder erreichen möchten - und tun Sie es dann. Nutzen Sie „Single sein“ als Gelegenheit, Dinge für sich selbst zu tun. Probieren Sie Dinge aus, die Sie schon immer ausprobieren wollten, aber immer wieder Ausreden fanden, dies nicht zu tun. Sagen Sie † Ja † zu Veranstaltungen oder Aktivitäten, zu denen Sie eingeladen werden, auch wenn Sie nicht sicher sind, ob es Ihnen gefallen wird. Sie wissen nie, welche wunderbaren Dinge auf Sie zukommen werden, wenn Sie nur dort rauskommen. Auch wenn Sie es nicht mögen, zumindest am Ende des Tages, können Sie sagen, dass Sie es versucht haben.

Finden Sie eine Aktivität, die Ihnen Spaß macht und in der Sie viele Menschen treffen können. Sie können beispielsweise an einer Gruppenaktivität wie einer Wandergruppe, einer Fotografie oder einem Backclub teilnehmen. Es gibt viele Plattformen im Web wie Meetup, Groupspaces und MEETin, um eine Interessengruppe in Ihrer Nähe zu finden. Sie können auch Reisegruppen beitreten, die sich an Einzelpersonen richten oder einfach nur alleine reisen, z. Contiki oder Alleinreisen.

Wenn Sie mehr neue Erfahrungen sammeln und sich aktiv bemühen, Dinge zu tun, die Ihnen Spaß machen, können Sie auch Ihr Selbstvertrauen stärken.

4. Finde andere einzelne Freunde

Es'Es ist nicht so, dass Ihre verbundenen oder verheirateten Freunde plötzlich aus Ihrem sozialen Leben verbannt werden sollten, wenn Sie ledig werden, aber es kann beruhigend sein, alleinstehende Freunde zu haben, die sich möglicherweise mehr auf Ihre Herausforderungen als Single beziehen.

Sie können auch spontanere Dinge mit einzelnen Freunden tun (z. B. ein Last-Minute-Abendessen oder einen Feiertag!) Und genießen, was Singlehood zu bieten hat.

Selbst wenn Sie alleinerziehende Mutter oder Vater sind, sollten Sie nicht vergessen, auf sich selbst aufzupassen und die Dinge zu tun, die Sie lieben, wann immer Sie können. Bitten Sie bei Bedarf Freunde und Familie um Hilfe und suchen Sie nach Familien, die auch alleinerziehende Eltern sind, um gegenseitige emotionale Unterstützung zu erhalten.

Zusätzliche Tipps

Für diejenigen, die Kinder aus der Beziehung haben

Wenn möglich, sollten beide Elternteile anwesend sein, um die Kinder über die Entscheidung zur Trennung zu informieren, damit sie sicher sein können, dass die Eltern für sie da sind, unabhängig davon, was passiert. Sie haben auch die Möglichkeit, beiden Elternteilen Fragen zu stellen.

Kinder haben Angst vor Veränderungen (und die meisten Erwachsenen auch). Bevor Sie sie über die Trennung informieren, bewerten Sie, welche Dinge sich ändern werden (z. B. wird jemand ausziehen, Häufigkeit von Treffen) und welche Dinge gleich bleiben (z. B. werden Kinder immer noch beide Elternteile, Großeltern, sehen). nach einer Trennung in der gleichen Schule bleiben. Dies wird alle (einschließlich sich selbst) besser auf das vorbereiten, was kommen wird.

Es wird einige Zeit dauern, bis Sie sich daran gewöhnt haben, alleinerziehend zu werden oder von Ihren Kindern getrennt zu sein. Es wird Momente intensiver Schuld, Unglück, Unsicherheiten und Selbstzweifel geben. Seien Sie vorbereitet - finden Sie gesunde Wege, um diese negativen Emotionen anzugehen.

Trennung ist eine emotionale Zeit für die Familie. Geben Sie den Kindern und sich Zeit zum Verarbeiten. Was auch immer Sie tun, versuchen Sie nicht, vor den Kindern mit Ihrem Partner zu streiten oder zu handeln. Bleiben Sie stark (tun Sie so, als müssten Sie!), Wenn Sie mit Ihren Kindern zusammen sind (besonders mit jüngeren), damit sie ihre Gefühle nicht unterdrücken, aus Angst, dass sie zu Ihrer Not beitragen könnten.

5. Machen Sie es sich bequem, Dinge selbst zu tun

Es kann beängstigend sein, Dinge selbst zu tun, wenn Sie es so gewohnt sind, Ihren Partner zur Verfügung zu haben, um Dinge mit Ihnen zu tun oder Dinge für Sie zu tun.

Um nach einer langen Beziehung zu lernen, wie man Single ist, müssen Sie sich jedoch daran gewöhnen, sich wohl zu fühlen, Dinge selbst zu tun. Dazu gehören lustige Dinge wie das Einkaufen auf eigene Faust und ernstere Dinge wie das Erlernen der Reparatur Ihres Laptops oder administrative Aufgaben.

Ich erinnere mich, dass ich einen Film alleine gesehen habe, nachdem ich mich von meinem langjährigen Freund getrennt hatte. Es war schwierig, Leute zu finden, die ich mir ansehen konnte, weil meine Freunde es entweder bereits gesehen hatten oder widersprüchliche Zeitpläne mit meinen hatten. Es war nie wirklich eine Herausforderung, jemanden zu finden, der etwas tut, was ich wollte, weil mein Freund immer verfügbar war. Wir waren immer aufeinander's Prioritätenliste, wenn ein neuer Film herauskommt oder wenn ein interessantes Ereignis stattfindet. Schließlich beschloss ich, den Film alleine anzuschauen.

Ich muss sagen, dass es anfangs etwas unangenehm war (besonders wenn Sie am Ticketschalter ein Ticket für eines kaufen). Insgesamt war es jedoch nicht so schlimm oder umständlich, wie ich es mir vorgestellt hatte, und ich fühlte nach dem Film ein kleines Erfolgserlebnis, weil ich es geschafft hatte, selbst etwas für mich zu tun.

Sie können klein anfangen, wie ein oder zwei Stunden alleine einkaufen gehen, bevor Sie sich mit Freunden zum Abendessen treffen. Es braucht Zeit, um sich sicherer zu fühlen, wenn Sie alleine sind. Üben Sie also oft und Sie werden sich allmählich daran gewöhnen. Sie können sogar anfangen, Dinge alleine zu tun, weil es ein so befreiendes Gefühl ist, sich auf sich selbst verlassen zu können.


Dieser Inhalt ist nach bestem Wissen des Autors korrekt und entspricht nicht der formellen und individuellen Beratung durch einen qualifizierten Fachmann.

Fragen & Antworten

Frage: Warum will ich nicht in meiner Beziehung bleiben, aber ich liebe sie so sehr?

Antworten: Vielleicht haben Sie Angst, dass es langweilig wird, wenn Sie zu lange in einer Beziehung bleiben? Es'Es ist wirklich persönlich, also ziehe ich an'Ich habe nicht alle Antworten. Aber ich kann es dir sagen'Es ist schwer, einen guten Lebenspartner zu finden, und das auch'Es ist ein wahrer Segen, wenn Sie jemanden treffen können, den Sie in Ihrem Leben lieben. Schätzen Sie ihn also, wenn Sie einen finden.

Frage: Ist es richtig, mit meinem Ex in Kontakt zu bleiben??

Antworten: Ich denke, es ist eine individuelle Entscheidung. Wenn die Freundschaft nicht destruktiv ist und einen Mehrwert für Ihr Leben schaffen kann und Sie wirklich glücklich miteinander sein können, sollte einer von Ihnen zuerst einen Partner finden. Es kann getan werden.

Frage: Ist es gesund, bei jemandem zu bleiben, den du anziehst?'t lieben, weil sie dich so sehr und wahrhaftig lieben?

Antworten: Ich denke es'Es ist eine sehr individuelle Wahl. Es gibt viele Arten von Liebe und Gründe, warum Menschen zusammen bleiben.

Ich fühle, dass sich die Liebe entwickelt, wenn wir immer länger mit derselben Person zusammen sind. Erstens ist es's die Flitterwochenbühne mit all den Funken und dem verschwommenen Gefühl, dann entwickelt sich Liebe zu Gefühlen der Zufriedenheit, Dankbarkeit, Unterstützung und des Trostes für den anderen, weil diese Person so lange mit Ihnen zusammen war und während Ihrer vielen Lebensereignisse dort war ( Natürlich muss diese langfristige Beziehung eine gesunde und relativ glückliche sein, damit die Liebe zu diesem Stadium voranschreitet..

In Beziehungen denke ich, dass eine Person die andere Person immer mehr lieben wird, aber die Gefühle für einander können wachsen.

Ich bin mir nicht sicher, inwieweit du liebst oder anziehst'Ich liebe diese Person nicht, aber wenn du wirklich das Gefühl hast, wirst du niemals in der Lage sein, gute Gefühle für diese Person zu entwickeln (ob es nun ist's wahre Liebe oder Gefühle von Trost, Dankbarkeit, Unterstützung e. g), don'sich nicht gegenseitig verschwenden's Zeit.

Wenn die Partei weiß, wie Sie sich fühlen, aber dennoch bereit ist, sich für Sie zu engagieren, werden Sie respektvoll sein und dieser Person Dankbarkeit zeigen's Bemühungen, dann vielleicht's kein eindeutiger 'NEIN' zu dieser Beziehung. Am Ende des Tages ist es'Es liegt an Ihnen.

© 2020 Kawai




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten Artikel über Liebe und Beziehungen, die Ihr Leben zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen, Lifestyle, Mode und Schönheit