Fünf Symptome wahrer und tiefer Liebe

  • Jessie French
  • 0
  • 2125
  • 176

Liebe jenseits der Vernunft

Liebe in allen Formen ist eine angenehme Emotion. Menschen, die verliebt sind, sind gesünder, glücklicher und sozial aktiver. Es ist oft der Fall, dass mit Liebe eine Aura der Schönheit um Frauen und ein Gefühl des Vertrauens und des Mutes bei Männern einhergeht.

In der Tat verpassen diejenigen, die sich nie verliebt haben, viel. Liebe ist ein Produkt, das ich für meine eigenen egoistischen persönlichen Errungenschaften fördern möchte. Dazu gehört, in einer fürsorglicheren und liebevolleren Gesellschaft zu leben, mit Menschen zu sprechen, die Liebe verstehen und geliebt haben, Beziehungen zu Menschen aufzubauen, die wissen, was Beziehungen sind, und so weiter.

Dieser Artikel ist für diejenigen, die sich verliebt haben oder glauben. Ich werde nicht von Anzeichen von Verliebtheit sprechen, die wie Symptome der Liebe erscheinen, aber weitaus ausgeprägter und kurzlebiger sind. Also, hier sind die 5 Symptome:

  1. Die Welt scheint ein besserer Ort zu sein
    Nein, die Probleme der Welt verschwinden nicht. Es ist nur Ihre Wahrnehmung und Sichtweise, die sich ändert. Mit der Liebe geht mehr Selbstvertrauen und Mut einher, sodass Sie der Welt mit größerer Kraft begegnen können.
  2. Ein verzerrtes Zeitgefühl, wenn Sie an die Person denken
    In Abwesenheit der Person könnten Sie sich ins Bett legen und liebevoll über sie / ihn nachdenken, und es scheint nur ein paar Minuten zu dauern, wenn Sie in Wirklichkeit mehr als eine Stunde verbracht haben. Und um das Ganze abzurunden, sind Sie nicht einmal müde, so viel nachzudenken. Es ist eine Tatsache, dass verliebte Menschen Tagträume haben, die nicht nur länger, sondern auch realer sind.
    Auf der anderen Seite scheint ein Tag in Abwesenheit dieser Person außergewöhnlich lang zu sein.
  3. Abnahme von Mängeln ohne Beanstandungen
    Ja, im Zustand der Begrenztheit können Sie möglicherweise keine Fehler an Ihrem Liebesobjekt erkennen. Im Laufe der Zeit erkennen und erkennen Sie jedoch, dass Ihre Geliebte weder göttlich noch makellos ist, wenn diese Phase vorbei ist. In der wahren Liebe werden diese Mängel ohne Beschwerden akzeptiert und bei Bedarf werden bewusst Kompromisse eingegangen.
  4. Tiefes Gefühl des Teilens
    Dein Glück scheint nicht vollständig zu sein, bis du es mit deiner Geliebten geteilt hast. Alle Besitztümer, die Sie haben, möchten Sie mit ihm / ihr teilen. Sie denken nicht zweimal darüber nach, Kompromisse bei Ihren Bedürfnissen einzugehen, wenn Sie der Meinung sind, dass die Bedürfnisse Ihres Partners nicht erfüllt werden.
  5. Die Person wird Ihnen nie langweilig
    Niemals ... wie in, selbst nach mehreren Jahren des Kennenlernens. Jeden Tag können Sie sprechen und plaudern, ohne dass Ihnen die Worte ausgehen, oder Sie werden müde, zuzuhören. Sie wissen alles über ihn / sie und dennoch amüsiert er / sie Sie weiterhin.

Nun, diese Symptome sind real, aber es dauert einige Zeit, bis Sie sie bestätigen. Wenn Sie bereits mehrere Jahre mit Ihrer Geliebten gelebt haben, können Sie sich auf sie beziehen. Und für diejenigen, die noch neu in der Beziehung sind, bleibt dran, damit die Verliebtheit vergeht und die wirklichen Emotionen und Gefühle auftauchen.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten Artikel über Liebe und Beziehungen, die Ihr Leben zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen, Lifestyle, Mode und Schönheit