Ein offener Brief an den besten Freund, der mich nie aufgegeben hat

  • Barry Spencer
  • 0
  • 1888
  • 379

Lieber bester Freund,

Ich möchte, dass Sie wissen, wie viel Sie mir bedeuten. Ich möchte, dass Sie wissen, dass Sie das Beste sind, was mir seit einiger Zeit passiert ist.

Du bist meine Person; Du bist derjenige, auf den ich mich immer verlassen kann.

Und du hast keine Ahnung, was für ein Segen es ist, jemanden wie dich in meinem Leben zu haben.

Beziehung

Ein offener Brief an den Kerl, der mich aufgegeben hat

Wir haben alles zusammen durchgemacht. Ich denke, wenn es tausend Ebenen der Freundschaft gäbe, hätten wir tausend und eins erreicht.

Nichts in diesem Leben hat uns vermisst, aber was auch immer das Leben auf uns warf, wir haben uns gemeinsam darum gekümmert. Rücken an Rücken. Lass uns niemals alleine unsere Schlachten führen.

Weißt du, manchmal hat das Leben darauf gewartet, dass du nicht da bist, und dann hat es mich niedergeschlagen. Aber egal wie oft ich hingefallen bin, du hast mich immer wieder hochgezogen.

Es gab kein Mitleid mit mir in deinem Leben oder mir zu erlauben, mich selbst zu bemitleiden.

Sie haben weiter Druck gemacht, auch wenn ein normaler Mensch vor langer Zeit aufgegeben hätte. Du hast weiter geschrien und gezogen und immer einen Weg gefunden, mich aufzuwecken.

Freundschaft

Ein Dankesbrief an den Freund, der mich nie aufgegeben hat

Und was mir am meisten auffällt, Sie wussten, wann ich einen kleinen Schub brauchte, aber Sie wussten auch, wann Sie absolut nichts tun sollten.

Du wusstest, wann ich nur Zeit brauchte und du saßest einfach neben mir in der Stille und wartest darauf, dass alles vorbei ist.

In den Momenten, in denen ich unter Tränen erstickte, hast du es geschafft, mich zum Lachen zu bringen.

Ich erinnere mich, als du mich nicht alleine gelassen hast und dich zum Narren gemacht hast, nur um mich lächeln zu sehen.

Die Menge an Bullshit, die man in einer Minute sagen konnte, nahm unglaublich zu, als ich brauchte, dass du mich von dem ablenkst, was mich damals festhielt.

Freundschaft

Ein Dankesbrief an den Freund, der mich nie aufgegeben hat

Du hast mir nie erlaubt, mich in eine dieser Drama-Königinnen zu verwandeln. Du hast mir nie erlaubt, zu verzweifeln oder mich selbst zu bemitleiden.

Du lässt mich nie wie eine verlorene Sache fühlen. Und dafür werde ich dir nie genug danken können.

Du bist treu geblieben - egal wie sehr alles weh tat.

Obwohl ich mich manchmal durch Lügen besser gefühlt hätte, wusstest du, dass es langfristig nur größeren Schaden anrichten würde, mich anzulügen.

Deshalb hast du das nie getan; Du hast mich nie mit Lügen getröstet.

Ich schätze das am meisten an dir. Bei dir weiß ich immer, wo ich stehe. Kein Drama, keine falsche Liebe, keine Zustimmung, wenn Sie eindeutig missbilligen.

Und doch, wenn ich mich entscheide, nicht auf Ihren Rat zu hören und Sie sich als richtig herausstellen, kommen Sie nie mit der Einstellung „Ich habe es Ihnen gesagt“.

Und selbst als ich dir gegenüber ein absolutes Arschloch war, als ich mich wie ein totaler Trottel benahm und als ich alles in meiner Macht Stehende tat, um alle aus meinem Leben zu verdrängen, schienen Sie sich noch mehr an mich zu binden.

Als ob nichts, was ich getan habe, dich jemals dazu bringen könnte, mich aufzugeben. Als ob du bei mir bist, egal was passiert.

Und die Liebe, die du zu mir hattest, hat mich so oft sprachlos gemacht. Als ob du mein Schutzengel wärst, aber neben mir gehst.

Du bist mein Engel, mein Amulett, mein Morgenstern und einer meiner größten Segnungen. Ich wünschte, jeder im Leben könnte die Menge an Unterstützung haben, die Sie mir geben.

Ich wünschte, niemand müsste alleine durchs Leben gehen und ich wünschte, jeder könnte einen so selbstlosen Freund haben.

Aber ich möchte dich nicht teilen. Weil ich keine Ahnung habe, wie mein Leben ohne dich aussehen würde.

Eigentlich denke ich, ich würde mein Leben ohne dich nicht so sehr mögen wie jetzt. Alle meine Anstiege nach dem Sturz wären nicht so herrlich wie mit deinem Applaus.

Alle meine Herzensbrüche würden viel mehr weh tun als bei dir neben mir.

All dieses Leben und alles, was ich täglich durchmache, wäre viel schwieriger, wenn ich dich nicht hätte, um es zu teilen.

Am Ende möchte ich Ihnen sagen, dass ich Ihren Wert kenne. Ich weiß, dass du einzigartig bist und ich bin mir der Dinge bewusst, die du für mich tust.

Ich werde dir vielleicht nicht oft sagen, wie viel du mir bedeutest, aber so bin ich eben.

Und das Beste daran ist, dass ich weiß, dass du mich liebst, obwohl ich beschützt bin, auch wenn ich meine Gefühle nicht ausdrücke, selbst wenn ich meine Gefühle in Flaschen fülle.

Du gehst so gut mit mir um, dass ich mich nur fragen kann, ob du mein Seelenverwandter bist.

Wie dem auch sei, Sie müssen diese Wörter hören oder lesen.

Egal auf welchen Straßen uns das Leben bringt, wo immer Sie auch sind, ich werde niemals zulassen, dass etwas zwischen uns kommt.

Sie werden immer jemanden haben, der Ihren Anruf entgegennimmt, Ihnen zuhört, für Sie da ist, wenn niemand mehr da ist, und Sie werden jemanden haben, der sich um Sie kümmert, der Sie von ganzem Herzen liebt.

Mit Liebe,

Mädchen, das gesegnet ist, Sie ihren besten Freund zu nennen




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten Artikel über Liebe und Beziehungen, die Ihr Leben zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen, Lifestyle, Mode und Schönheit