5 Arten von Freunden, die es vielleicht nicht wert sind

  • Mark Townsend
  • 0
  • 4026
  • 358

Freunde sind wichtig. Sie müssen sie haben. Sie helfen Ihnen durch die schweren Zeiten und feiern die guten Zeiten mit Ihnen. Aber die Wahrheit ist, dass Freundschaft harte Arbeit ist, besonders wenn Sie älter werden und Ihre Zeit zwischen Familie, Arbeit und sich selbst aufteilen müssen. Das's warum es'Es ist wichtig zu lernen, zu erkennen, mit wem Sie befreundet sind. Einige Arten von Freunden sind die Art, die Ihre Zeit wert sind. Andere Freundschaften sind einfach nicht'Es lohnt sich nicht zu pflegen.

Hier ist ein Blick auf fünf gängige Arten von Freunden, ohne die Sie vielleicht besser dran sind:

  1. Der Freund, den Sie immer "anrufen" sollten. Diese Person ist nicht't die Person, die Sie anrufen, weil Sie wirklich wissen wollen, wie er's tun. Du ziehst an'Ich rufe an, weil du'Ich habe an ihn gedacht und vermisse es, mit ihm zu sprechen. Du ziehst an'Ich rufe an, weil du'Ich habe es schwer und weiß, dass er'Ich werde genau das Richtige sagen. Dies ist der Freund, den Sie anrufen, weil Sie das Gefühl haben, dass Sie müssen. Vielleicht du'Ich bin schon sehr lange Freunde und du'Wir sind uns gerade entwachsen, aber du kannst't einander gehen lassen. Vielleicht mag dich dieser Freund wirklich und versucht immer, Zeit mit dir und dort zu verbringen'Es ist kein guter Grund, diese Person nicht zu mögen, du ziehst sie einfach an'So oder so ist er ihm egal. Du solltest nicht't viel Zeit in Freundschaften investieren, die sich als Verpflichtung anfühlen. Sie haben bereits eine Familie, die Sie'sind verpflichtet zu; Wir können unsere Freunde auswählen!
  2. Freundschaften der Bequemlichkeit. Dies sind die Freunde, die Sie haben, weil es'Es ist einfach, sie zu haben. Sie'Es sind die Frauen, die dieselbe Yoga-Klasse besuchen wie Sie. Sie sind die Eltern deiner Freunde. Sie'Sie sind die Besitzer der Hunde, die im selben Hundepark wie Ihr Hündchen spielen. In einigen Fällen werden diese Leute tatsächlich zu Ihren wirklichen Freunden. Diese Leute sind jedoch nicht't diejenigen, denen Sie normalerweise viel Zeit widmen möchten. Obwohl es'Es ist schön, sie als Bekannte zu haben, um mit Fahrgemeinschaften zu helfen und mit Ihrem Hund spazieren zu gehen't Leute, die für Sie da sein werden, wenn es wirklich schwierig wird. Natürlich Du'Ich werde immer noch gerne Zeit mit diesen Leuten verbringen, seitdem's bequem, aber nicht'Lassen Sie sich nicht so sehr auf diese einfachen Verbindungen ein, dass Sie sie pflegen, wenn Sie Ihre tieferen Verbindungen pflegen sollten.
  3. Der Märtyrer. Du kennst sie. Sie'Es ist immer derjenige, der da ist, um etwas für Sie zu tun. Sie'Es ist das, das Sie in letzter Minute anrufen, wenn Ihr Flugzeug zu spät kommt und niemand anderes Sie abholt. Du ziehst an'Ich rufe sie nicht an, weil du'Ich bin seit zwanzig Jahren befreundet und das'Es ist genau das, was Sie füreinander tun. Sie rufen sie an, weil Sie wissen, dass sie zu einer Gelegenheit, zu helfen, niemals nein sagen kann. Das Problem ist, dass sie dich niemals vergessen lässt. Sie tut es nicht'Lass dich ihr nicht helfen. Sie muss sich immer mit dir auseinandersetzen, wie hart sie für dich und alle anderen um dich herum arbeitet. Gib es zu; Sie'Ich halte an dieser Freundin fest, weil du weißt, dass sie'Ich werde Dinge für dich tun, obwohl du'Ich zahle den Preis dafür, dass ich mich wegen der Freundschaft schuldig fühle. Wahre Freunde werden Dinge für Sie tun, wenn Sie sie und Sie brauchen'Ich werde Dinge für sie tun, wenn sie es brauchen. Es's ein fairer Austausch; kein Wettbewerb, um zu sehen, wer der beste Märtyrer ist.
  4. Derjenige, der sie denkt's deine Mutter. Sie weiß immer, was für Sie am besten ist. Sie tut es nicht'Hören Sie nicht nur zu, wenn Sie ein Problem haben. Sie sagt dir, wie du es lösen kannst. Sie wird wütend auf andere Menschen in Ihrem Namen, wenn Sie nur einen Moment darüber nachdenken müssen, wie jemand anderes Sie verärgert hat. Es'Es ist schön, wie sie sich um dich kümmert. Aber du'Ich bin ein Erwachsener und du ziehst an'Ich brauche keine andere Mutter. Die Art und Weise, wie dieser Freund auf Sie aufpasst, nimmt Ihrer Fähigkeit, auf sich selbst aufzupassen, etwas ab. Es's nicht gesund. Und wenn Sie keinen Weg finden, bessere Grenzen zu schaffen, ist dieser Freund wahrscheinlich kein Freund, den Sie wirklich behalten müssen.
  5. Der Freund, der nie für dich da ist. Es mag schwierig sein, echte Freunde mit einem Märtyrer oder einem Muttertyp zu sein, aber es ist so'Es ist noch schlimmer, wenn der Freund am anderen Ende des Spektrums liegt. Dies ist der Typ, der Sie immer in letzter Minute anruft, um einen Auftrag für ihn zu erledigen, und vielleicht sogar sagt: "Ich'Ich würde es für dich tun ", aber die Wahrheit ist, dass er'Es ist nie da, wenn du ihn brauchst. Er tut es nicht'Beantworten Sie Ihre Anrufe nur, wenn dies der Fall ist's bequem für ihn. Er ist es sicherlich nicht't die Art von Freund, die Sie im Notfall erwarten können. Und doch erwartet er, dass Sie bei jedem Problem dabei sind - und es gibt immer viele davon.

Diese fünf Freunde könnten einen Platz in Ihrem Leben haben. Sie sollten es jedoch nicht'Sie dürfen nicht in der Mitte Ihres Freundschaftskreises stehen. Als Erwachsener haben Sie wirklich nur eine begrenzte Zeit und emotionale Energie, um in Ihre Freundschaften zu investieren. Diese Freundschaften sollten erhalten, pflegen, fürsorglich, inspirierend und liebevoll sein. Sie sollten nicht'Sie verursachen nicht regelmäßig Schuldgefühle oder Stress. Überlegen Sie, wer Ihre wirklichen Freunde sind!




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten Artikel über Liebe und Beziehungen, die Ihr Leben zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen, Lifestyle, Mode und Schönheit