5 Zeichen, die er dich wirklich nicht liebt

  • Emil Phelps
  • 0
  • 2783
  • 424

Sie fragen sich wahrscheinlich, warum Sie hier sind, oder hilft Ihnen dies zu verstehen, was in Ihrer Beziehung vor sich geht. Trotzdem fragen wir uns alle manchmal, ob er dich wirklich liebt oder nicht.

Wenn dein Bauch dir manchmal nein sagt, ist es der stärkste Instinkt, den du brauchst. Und normalerweise alles, was Sie brauchen, bevor Sie gehen. Aber wenn Sie Ihrem Bauchgefühl nicht glauben können, gibt es noch fünf weitere Gründe.

1. Er sieht dich anders an.

Er sah dich immer so an, als gäbe es niemanden auf der Welt außer euch beiden. Aber jetzt kann er dich kaum noch ansehen. Er scheint nicht mehr so ​​zu versuchen, diese Verbindung herzustellen wie früher.

2. Es scheint ihn nicht mehr zu interessieren.

Als ihr zwei angefangen habt, war jeder kleine Kampf, den ihr hattet, als wäre es ein Schlag in den Bauch für ihn und er würde dir immer sagen, dass er Angst hatte, dich zu verlieren. Wenn Sie jetzt kämpfen, ist es, als ob er einfach mit seinem Leben weitermachen kann, während Sie manchmal weinen und er während dieser Zeit nicht einmal nach Ihnen schaut. Jetzt braucht er seine "Abkühlzeit", anstatt zu versuchen, sicherzustellen, dass es dir gut geht.

Beziehung

10 unbestreitbare Zeichen, dass er nur Sex will (er liebt dich nicht)

3. Das "Ich liebe dich" verblasst

Zu Beginn der Beziehung konnte man einfach nicht genug sagen: „Ich liebe dich“. Und Sie konnten es sicher nicht genug ausdrücken. Aber jetzt ist es weiter die Straße hinunter und das „Ich liebe dich“ ist aus der Beziehung verschwunden, ebenso wie sein Funke. Er scheint dich wegzuschieben, indem er alles tut, was ihm einfällt.

4. Mangelnde Kommunikation

Zu Beginn Ihrer Beziehung haben Sie wahrscheinlich viel geredet, sich alles erzählt, was Sie getan haben oder woran Sie gedacht haben. Aber in letzter Zeit scheint es, als ob ihr zwei nicht mehr viel über irgendetwas redet, und stattdessen schlägt er einen Kampf, um euch zu erheben. Es kann eine Möglichkeit sein, dich von ihm wegzudrücken, nur damit du gehst, anstatt dass er den Schaden anrichtet.

5. Mangel an Intimität

Am Anfang waren Sie vielleicht mit Küssen, Händchenhalten und Kuscheln übereinander und jetzt wurde fast jeder Kontakt unterbrochen. Wenn Sie zurückblicken und sich daran erinnern, dass er Ihre Hand in der Öffentlichkeit hält, kann eine Träne über Ihr Gesicht rutschen, weil er das nicht mehr tut - er bewegt sich nur leicht hinüber, damit Sie ihn nicht berühren, oder er drückt einfach Ihre Hand weg. Selbst wenn er versucht, ihn privat zu umarmen, weigert er sich oder umarmt Sie kurz.

Beziehung

34 Zeichen, dass er dich nicht mehr liebt (oder dich auch nicht will)

Manchmal, wenn Menschen so lange umeinander sind, neigen sie dazu, sich gegenseitig zu satt oder gelangweilt zu werden. Wenn Sie diese Art von Einbruch erleben, versuchen Sie es zu rocken - gehen Sie nicht. Normalerweise muss man in einer langfristigen Beziehung einen solchen Einbruch erleben. Aber wenn Sie glauben, dass seine Gefühle verschwunden sind, sprechen Sie mit ihm, sehen Sie, wo er steht, und wenn er sich auf Nachfrage defensiv und verrückt verhält, ziehen Sie sich einfach ein wenig zurück. Versuchen Sie nicht, etwas geschehen zu lassen. du kannst nichts erzwingen!

von Jodi Lynn Strickland




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten Artikel über Liebe und Beziehungen, die Ihr Leben zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen, Lifestyle, Mode und Schönheit