5 hilfreiche Tipps, wie Sie jemanden vergessen können

  • Emil Phelps
  • 0
  • 1497
  • 116

Beziehungen sind die Grundlage, auf der wir unser Leben aufbauen. Sie bringen Sinn in unser Leben und bringen uns dazu, weiterzumachen.

Wenn Sie also eine Beziehung zu einem geliebten Menschen verlieren, ist es fast so, als würden Sie einen Teil von sich selbst verlieren und eine Lücke hinterlassen, die Sie nicht mehr füllen können.

Sie haben das Gefühl, Ihren Sinn und Ihren Lebenszweck verloren zu haben, und nichts macht mehr Sinn.

Sie haben eine verzerrte Wahrnehmung Ihrer selbst, weil Sie sich eher als eine Freundin als als Ihre eigene Person identifiziert haben.

Beziehung

Mein Mann hasst mich: 7 hilfreiche Tipps, die Ihre Ehe retten

Und je mehr Sie sich in diesem Gefühl des Verlustes suhlen, desto schwieriger wird es, einen Weg zurück von diesem Loch zu dem Mädchen zu finden, das Sie vor nicht allzu langer Zeit waren.

Der beste Weg, um mit der Heilung zu beginnen, besteht darin, zu akzeptieren, dass ein Teil von Ihnen nicht mehr existiert. Je früher Sie dies akzeptieren, desto eher können Sie die Schritte ausführen, die zum Heilen und Vergessen erforderlich sind.

WIE MAN JEMAND VERGESSEN kann:

1. Das erste, was Sie tun müssen, ist einen neuen Zweck zu finden, einen neuen Grund zum Atmen

Leben

Lernen Sie mich kennen Fragen: 480 nützliche und hilfreiche Beispiele

Es ist immer eine gute Idee, sich mit Menschen zu umgeben, die sich um Sie kümmern.

Verbringen Sie Zeit mit Ihren Nächsten und Liebsten, finden Sie einen Freund oder ein Familienmitglied, mit dem Sie am meisten in Verbindung stehen, und sprechen Sie mit ihnen über alles und jedes.

Dies wird wieder Sinn in Ihr Leben bringen.

Sicher, es dauert einige Zeit, bis Sie anfangen, ihn zu vergessen und sich besser zu fühlen, aber wenn Sie Zeit mit Menschen in Ihrem Leben verbringen, die Sie lieben und sich um Ihr Wohlbefinden kümmern, werden Sie automatisch wieder ein Gefühl für sich selbst entwickeln und erkennen, dass es Gründe dafür gibt lebe doch.

Möglicherweise vermissen Sie immer noch diesen besonderen Menschen, den Sie verloren haben, aber Sie haben jetzt mehr Zeit, sich auf andere Teile Ihres Lebens zu konzentrieren, die Sie möglicherweise vernachlässigt haben.

Um wirklich das Gefühl zu haben, dass Ihr Leben noch einen Sinn hat, müssen Sie wirklich Zeit darauf verwenden, die bestehenden Beziehungen in Ihrem Leben zu pflegen und sie für sich selbst sprechen zu lassen.

Leben

Lernen Sie mich kennen Fragen: 480 nützliche und hilfreiche Beispiele

Erzwinge nichts, geh mit dem Fluss der Dinge und beobachte nur, wie du langsam aber sicher dein altes Selbst wiedererlangst.

2. Hören Sie auf, die Beziehung für etwas zu sehen, das nicht ist

Du warst verliebt und er war ein gigantischer Teil deines Lebens. Es ist nicht leicht, sich gut zu fühlen, nachdem man das verloren hat.

Um eine Person zu vergessen, die Ihnen so viel bedeutet hat, müssen Sie aufhören, sie sich in Ihrem Kopf als etwas vorzustellen, das es nicht war.

Ich wette, Sie können jetzt nur daran denken, wie perfekt Sie beide zusammen waren. Er war das Yin für dein Yang, der Sonnenschein für deinen Sturm und das fehlende Teil deines Puzzles.

Lass es mich dir brechen. Wenn all das wahr wäre, wären Sie jetzt nicht hier, würden dies lesen und versuchen, den besten Weg zu finden, um seine Existenz zu vergessen.

Sie müssen sich selbst in den Griff bekommen und Ihre Beziehung so sehen, wie sie war.

Es gab Liebe, ja. Es gab aber auch viele Probleme und Hindernisse, mit denen Sie regelmäßig konfrontiert waren. Erinnerungen sind eine lustige Sache.

Sie sehen, was Sie sehen möchten, und erinnern sich, was für die Erzählung, die Sie sich gerade erzählen, am besten geeignet ist.

Du fühlst dich verloren, das Leben hat jeden Sinn verloren, also klammerst du dich an die gescheiterte Beziehung als diese perfekte Sache, die dich gesund gemacht hat.

Schatz, wenn es so perfekt war, warum liest du das? Wenn Sie nicht wissen, wie es wirklich war, dann hatten Sie höchstwahrscheinlich eine toxische Beziehung.

Und jetzt erzählst du dir Märchen, um dich nicht noch schlechter zu fühlen.

Es ist schwer, die harte Realität zu akzeptieren, ich weiß. Aber je früher Sie sich den Tatsachen stellen können, desto eher beginnen Sie mit der Heilung.

Die Leute trennen sich nicht, weil sie sich gegenseitig etwas Schlechtes angetan haben. Sie trennen sich, weil sie sind schlecht für einander. Lassen Sie das sinken.

Wenn zwei Menschen zusammen sein sollen, finden sie am Ende immer den Weg zurück.

Aber wenn es so schwer ist, ist es wahrscheinlich am besten, sich der Musik zu stellen und seinen eigenen Weg zu gehen, bevor sie außer Kontrolle gerät.

3. Widme einige Zeit ausschließlich dir selbst und deinen Gedanken

Allein zu sein mag jetzt entmutigend erscheinen, da Sie so zerbrechlich und unsicher sind, wie Sie weitermachen sollen.

Aber Zeit mit sich selbst zu verbringen und herauszufinden, was Sie gerade vom Leben wollen und brauchen, sollte von größter Bedeutung sein.

Wenn Sie ständig von Menschen umgeben sind, wie können Sie sich jemals gut fühlen, wenn Sie alleine sind??

Ich sage nicht, dass Sie keine Zeit mit Ihren Lieben verbringen sollten, da dies äußerst wichtig ist, um diese Solo-Situation herauszufinden.

Aber es ist auch gesund, irgendwohin zu gehen, ohne dass jemand Ihnen Gesellschaft leistet. Investiere in dich selbst. Haben Sie etwas Ruhe und denken Sie einfach über Ihr Leben nach.

Wenn Sie sich so darauf konzentrieren, die Person zu vergessen, die nicht mehr da ist, wird Ihnen dies niemals gelingen.

Der einzige Weg ist, sich mit sich selbst zu verbinden und sich darauf zu konzentrieren, sich so gesund und glücklich wie möglich zu machen, ohne ständig zu versuchen, sich selbst vergessen zu lassen.

Wenn Ihre gesamte Identität mit der Beziehung einhergegangen ist, brauchen Sie eine ernsthafte Seelensuche. Finden Sie heraus, was Ihre Bedürfnisse sind. Finden Sie heraus, wer Sie außerhalb der Beziehung sind.

Sehen Sie, was Sie interessiert und Sie sich wieder gut fühlen. Entdecken Sie sich neu, bevor Sie sich zu früh in jemanden verlieben.

Wenn Sie das Bewusstsein für sich selbst verlieren, sind Sie in keiner Weise bereit für etwas Neues. Das ist ein Rezept für eine neue Katastrophe.

Schäme dich nicht, dir Zeit zu nehmen. Hier gibt es weder eine zeitliche Begrenzung noch einen schlechten Weg, dies zu tun.

Sie tun alles, was Sie tun müssen, um sich wieder besser zu fühlen, und der Rest wird organisch zusammenpassen.

4. Konzentrieren Sie sich auf das, was Sie in diesem Moment wirklich brauchen

Beziehungen enden, wenn eine oder beide Parteien mit der anderen frustriert sind, weil ihre Bedürfnisse nicht erfüllt werden. Es ist ein Prozess, der seinen Höhepunkt findet, wenn die Dinge einfach zu viel werden, um damit fertig zu werden.

Das Hauptproblem dabei ist, dass diese Bedürfnisse möglicherweise nicht gut genug kommuniziert werden oder einfach in der Übersetzung verloren gehen und die andere Person sich vernachlässigt, ignoriert oder unwichtig fühlt.

Die andere Person ist sich nicht sicher, was von ihnen benötigt wird, und dies alles führt zu Konfrontationen und Argumenten, die bei richtiger Kommunikation hätten vermieden werden können.

Sie fühlen sich emotional und reagieren emotional und niemand kann Ihnen wirklich die Schuld geben. Sie müssen sich sagen, dass Sie wichtig sind und Ihre Bedürfnisse wichtig sind.

Und wenn es Ihnen so schwer fällt, dies Ihrem Partner mitzuteilen, könnte dies daran liegen, dass er doch nicht der Richtige für Sie ist?

Sie haben Anspruch auf Ihre Bedürfnisse. Sie haben das Recht, das zu finden, was für Sie funktioniert, ohne dass bei der Übersetzung etwas verloren geht.

Sie haben das Recht, sich in Ihrer Beziehung sicher zu fühlen.

Wenn Sie das nicht bekommen, dann ist es eine gute Befreiung. Es ist eine gesunde Option, getrennte Wege zu gehen und sich selbst und Ihre Bedürfnisse wiederzuentdecken, um in Zukunft besser für andere zu sein.

5. Umfassen Sie Ihre neu entdeckte Singlehood und lernen Sie, wieder glücklich zu sein.

Um herauszufinden, was Sie jetzt mit Ihrem Leben anfangen sollen, nehmen Sie Ihre neue Freiheit an.

Sehen Sie es als eine schöne, neue, positive Erfahrung, die Ihnen hilft, wieder mit Ihrem alten Selbst in Kontakt zu treten und Sie vielleicht erkennen zu lassen, dass es doch nicht so schlimm ist.

Sobald Sie lernen, alleine in Ordnung zu sein, sind Sie bereit, weiterzumachen und die Person, die Sie einmal geliebt haben, wirklich zu vergessen.

Sie werden viel deutlicher sehen, dass es nicht nur Regenbogen und Schmetterlinge waren, die Sie sich vorgestellt hatten.

Sie werden es genau so sehen, wie es war; Eine chaotische, komplizierte Beziehung, in der zwei Menschen in vielen Dingen einfach keine Gemeinsamkeiten fanden und sich täglich das Leben des anderen unerträglich machten.

Wenn Sie das sehen, sind Sie auf dem richtigen Weg und bereit und gesund genug, um zu Ihrem alten, erstaunlichen Selbst zurückzukehren, das so viel zu bieten hat, sollte die richtige Person erscheinen, und sie werden.

Das Wichtigste ist, niemals das Vertrauen in sich selbst zu verlieren. Du bist unglaublich. Und eines Tages wird jemand wissen, wie man dich schätzt.

Aber bis dieser Tag kommt, wirst du glücklich und erfüllt sein, so wie du Single bist und niemanden brauchst, der dich vervollständigt.

Weil du ein böses Mädchen bist und niemand dir etwas anderes sagen kann!




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten Artikel über Liebe und Beziehungen, die Ihr Leben zum Besseren verändern werden
Die führende Lifestyle- und Kultur-Website. Hier finden Sie viele nützliche Informationen über Liebe und Beziehungen, Lifestyle, Mode und Schönheit